Vielseitig nutzbare Praxis-/Büro-/Schulungsfläche an bester Lage

Schulthess-Allee 7

5200 Brugg AG
  • Loyer / mois CHF 2'230.–
  • Montant net / mois CHF 1'980.–
  • Charges / mois CHF 250.–

Informations principales

  • Type Industrie
  • Nombre d'étages 1
  • Surface 138 m2
  • Disponible selon accord

Caractéristiques et équipements

  • Ascenseur
  • Accès à la voie de chemin de fer
  • Toilettes

Description

Vielseitig nutzbare Praxis-/Büro-/Schulungsfläche an bester Lage

An optimaler Lage an der Schulthess-Allee, am Rande der Altstadt Brugg und nur 5 Minuten vom Bahnhof entfernt, vermieten wir helle, attraktive Praxis-/Büro-/Schulungsflächen im 1. Obergeschoss.

  • Treppenhaus mit Lift
  • Einladendes Entrée mit Garderobe
  • Heller, freundlicher und grosszügig gestalteter Empfang mit Pult- und Arbeitsfläche sowie dahinterliegendem Archiv- und Ablagebereich
  • Grossflächiger Korridorbereich, welcher die vier Räume, den Warteraum, das Labor und die Toiletten erschliesst
  • Vier separate Zimmer mit gepflegten Einbauten inklusive Lavabo und teilweise verbauten Schreibtischen
  • Wartezimmer
  • Labor, vollständig ausgebaut inklusive Kühlschrank
  • Toilettenbereich (Damen/Herren) inklusive 1x Dusch-WC und Einbauschränken
  • Kellerabteil

  • Das Wartezimmer ist in blauem Novilon, die restlichen Räume in hellem, sandfarbenen Novilon ausgelegt. Die Beleuchtung in Form von Lampen oder Spots ist weitgehend vorhanden sowie die Anschlüsse von Cablecom & Swisscom. Öffentliche Parkplätze befinden sich vor dem Haus.

    Haben wir Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns für eine Besichtigung. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Aarbrugg AG Plus sur Aarbrugg AG

Aarbrugg AG
Seidenstrasse 3
Postfach 16
5200 Brugg AG

Afficher moins

Contacter l'annonceur

Contacter l'annonceur
Fermer
No. d'annonce: 108593092
Réf. de l'objet: 13062018.Schulthess-Allee7.Brugg

Informations relatives aux tentatives de hameçonnage

  • N'effectuez jamais de transfert d'argent à l'avance.
  • Visitez d'abord l'objet.
  • Soyez prudent face à des offres beaucoup trop avantageuses.