Herzlich willkommen in Ihrem neue Zuhause!

Grederstrasse 20

4512 Bellach
  • Affitto / mese CHF 1'390.–
  • Affitto netto / mese CHF 1'080.–
  • Costi supplementari / mese CHF 310.–

Informazioni principali

  • Tipo Appartamento
  • Locali 4.5
  • Piano 3.
  • Superficie 84 m2
  • Disponibile subito

Descrizione

Herzlich willkommen in Ihrem neue Zuhause!

Nach Vereinbarung vermieten wir diese zentrumsnahe Wohnung mit folgender Ausstattung:

- offene Küche mit Glaskeramikherd
- Geschirrspüler
- geräumiges Wohnzimmer mit Essecke
- Parkettboden im Wohnzimmer
- Linoleumboden in den restlichen Zimmern
- Bad mit Badewanne
- verglaster Balkon - kann geöffnet werden
- Einbauschränke
- Kellerabteil für zusätzlichen Stauraum

Der neue Spielplatz lässt Kinderherzen höher schlagen. Zudem befindet sich in der Überbauung "Grederhof" eine eigene Kindertagesstätte. Gleich nebenan finden sportbegeisterte Frauen ihren Ausgleich im Ladygym.

Ohne Auto einkaufen? Zu Fuss erreichen Sie im Quartier alles was Ihnen wichtig ist. Weitere Einkaufsmöglichkeiten in der charmanten Barockstadt Solothurn erreichen Sie mit Zug oder Bus in nur 10 Minuten.

Zusätzlich kann ein Abstellplatz für CHF 40.00/Monat oder ein Einstellhallenplatz für CHF 100.00/Monat dazu gemietet werden.

Vereinbaren Sie noch heute einen Besichtigungstermin und überzeugen Sie sich selbst.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Bei den Innenfotos handelt es sich um Musterfotos.

Acquistare anziché affittare

Anziché un oggetto in affitto, potrebbe permettersi anche una casa di proprietà da:

CHF 455'000.–

Calcolato con:

Capitale proprio
CHF 91'000.–
Reddito annuo
CHF 81'000.–
Livit AG Di più su Livit AG

Livit AG
Real Estate Management
Bielstrasse 20
4500 Solothurn

Mostrare di meno

Contatto: Tamara Schütz

Contattare l'inserzionista

Contattare l'inserzionista
Chiudere
No. d'annuncio: 108158042
Rif. oggetto: 7963.14.0302

Indicazioni inerenti i tentativi di truffa

  • Non anticipi denaro all'offerente.
  • Innanzitutto visiti l'oggetto.
  • Sia prudente in caso di offerte troppo vantaggiose.